Sie sind hier:

Praktika

Praktika der 8. und 9. Klassen

Wir führen zwei 14-tägige Betriebspraktika durch: in Klassenstufe 8 und 9. Das Betriebspraktikum ist der wichtigste Baustein in der Berufsorientierung. Hier lernen die Schüler den Berufsalltag hautnah kennen und können erproben, ob ihre Vorstellungen von einem Beruf sich mit ihren Erwartungen decken.

Das Praktikum wird im Unterricht vor- und nachbereitet. 

Freiwilliges Praktikum

Während eines freiwilligen Praktikums in den Ferien besteht für dich kein Versicherungsschutz  im Rahmen der Unfallkasse. Auch besteht keine kommunale Haftpflichtversicherung. Während der Ferien sind Praktikanten über die zuständige Berufsgenossenschaft des Praktikumsbetriebs versichert.

Unser Schulträger (Landkreis SÜW) hat jedoch die Möglichkeit, eine individuelle Haftpflicht- und Unfallversicherung für dich abzuschließen. Dazu müssen deine Eltern den Antrag „Haftpflicht- und Unfallversicherung für individuelle Betriebspraktika“ (Seite 2-4) ausfüllen. Unser Sekretariat leitet den Antrag dann an die Kreisverwaltung weiter, und die Kreisverwaltung übernimmt den zu zahlenden Versicherungsbeitrag.

Bitte beachten: Der Antrag muss spätestens 14 Tage vor Ferienbeginn im Sekretariat abgegeben werden!

 

Antrag Versicherung