Sie sind hier:

FamOS (Familienorientierte Schülerhilfe)

FamOS (Familienorientierte Schülerhilfe)

Für Schüler (zumeist Fünft- und Sechstklässler), welche besondere Unterstützung bei der Integration in die Schule benötigen gibt es unsere

"FamOS"-Gruppe (Familienorientierte Schülerhilfe).

In dieser sind maximal sechs Kinder, welche an zwei Tagen die Woche die Gruppe während der Gruppenzeit von 13:00 Uhr bis 15:45 besuchen. Wir essen gemeinsam, putzen die Zähne, machen Hausaufgaben und verschiedene Aktivitäten (Ballspiele drinnen und draußen, Erlebnispädagogik, Kreatives, Gesprächskreise).

In der gesamten gemeinsam verbrachten Zeit können alternative Verhaltensweisen ausprobiert und eintrainiert werden, welche dann in den Schulalltag (Unterricht und Pausen) übertragen werden können.

Die Teenies werden in diesem Prozess von den beiden "Trainern" durch ein sogenanntes "Verstärkersystem" unterstützt: Bei zielführendem Verhalten gibt es grüne Smileys, bei negativem rote. Als Belohnung für die Anstrengungen gibt es gemeinsame Ausflüge (Kletterhalle, Schwimmbad, Minigolf usw.).

Ein weiterer Baustein der Arbeit ist der Austausch, die Unterstützung und Beratung der Eltern in regelmäßigen Elterngesprächen.

Weitere Informationen und Ansprechpartner finden Sie auf unserem Flyer: